Partners

National University of Ireland, Galway (NUIG) - Coordinator

NUIG_logo.jpg

Die National University of Ireland, Galway wurde 1845 gegründet und ist damit die älteste und auch größte Universität im Westen Irlands. Sie zählt insgesamt über 17.000 Studenten und beschäftigt etwa 2.500 Mitarbeiter. NUIG ist verantwortlich für die Projektkoordination.

Aalborg University (AAU)

AAU_LOGO.png

Seit ihrer Gründung 1974 führt die Universität Aalborg Forschung durch und bietet Studiengänge im Bereich der technischen und Natruwissenschaften sowie Sozial- und Geisteswissenschaften an. Trotz ihres – verglichen mit anderen dänischen Universitäten – jungen Alters, ist sie eine international ausgerichtete Forschungsuniversität, die sich problemorientiertem Lernen, Interdisziplinarität und Innovation verschrieben hat.

Kingston University

Kingston University_LOGO.jpg

Die Universität Kingston ist eine große Hochschuleinrichtung im Südwesten Londons, deren Geschichte bis ins Jahr 1899 zurückreicht. Sie beschäftigt derzeit über 2.000 Mitarbeiter und zählt 17.000 Studenten. Entscheidend für die Universität Kingston ist die Forschung, wodurch sie wesentliche Drittmittel für weitreichende internationale und nationale Projekte anziehtingston.

Maastricht University (UM)

UM logo 300 DPI FC.jpg

Die Universität Maastricht, die 2016 ihr vierzigjähriges Bestehen gefeiert hat, ist eine der jüngsten, aber gleichzeitig einer der internationalsten Universitäten der Niederlande, mit einem 40-50 prozentigen Anteil internationaler Studenten und akademischer Mitarbeiter. Das Times Higher Education World University Ranking zeichnete die Forschungs- und Lehrexzellenz an der Universität Maastricht aus.aastricht.

University of Geneva (UNIGE)

UNIGE

The University of Geneva is a public research university located in Geneva, Switzerland, founded in 1559. Today, it is the third largest university in Switzerland by number of students, with 40% coming from foreign countries. The university represents a range of disciplines and promotes multi- and interdisciplinary research, while actively pursuing teaching, research, and community service as its primary objectives.

GreenDependent Institute (GDI)

GD_EN_vegleges_RGB_L_no_bg.png

Das GreenDependent Insitut ist eine ungarische non-profit Forschungs- und Beratungsorganisation. Eines ihrer Ziele ist es, die Verbindungen zwischen Forschung und Praxis herzustellen, sodass wertvolle Erkenntnisse so schnell wie möglich verbreitet, diskutiert und umgesetzt werden können.

Ludwig-Maximilians-University Munich (LMU)

LMU_Logo.jpg

Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine von Europas führenden Universitäten mit einer überzeugenden Erfolgsbilanz, wenn es darum geht Drittmittel von nationalen, europäischen und internationalen Quellen zu sichern. Im QS University Ranking belegte sie 2015/16 weltweit den 75. Platz und auf europäischer Ebene den 25. Platz und bietet somit eine exzellente intellektuelle und infrastrukturelle Umgebung für universitäre Spitzenforschung.

Focus Association for Sustainable Development

focus_nov_velik_20090514.JPG

Focus – Association for Sustainable Development ist eine unabhängige, nicht-regierungs, apolitische und non-profit Umweltorganisation. Die Mission von Focus ist es durch Bildung, Sensibilisierungskampagnen und Mitgestaltung der Umweltpolititk, Lösungsansatze für umwelt- und sozialbewusstes Leben zu schaffen.

ARC Fund

ARC Fund logo.jpg

ARC Fund ist eine bedeutende Forschungs-Nichtregierungsorganisation, die 1991 gegründet wurde. Sie beteiligt sich aktiv im Feld der Innovationspolitik und der Verbreitung der wissensbasierten Wirtschaft. ARC  Fund setzt sich für eine Vielzahl von Themen unter anderem in den Feldern Energie, Umwelt sowie Nahrungsqualität und –sicherung ein.

Consumer Society Research Centre at the University of Helsinki (UH)

UH logo

Das Consumer Society Research Centre an der Universität Helsinki ist ein neu zusammengeführte Forschungseinheit der Fakultät für Geisteswissenschaften. Die Universität Helsinki ist die älteste and größte Universität Finlands, mit 36.000 Studenten und 8.400 Mitarbeitern. Das Consumer Society Research Centre ist eine Einheit bestehend aus 20 Forschungs- und Lehrmitarbeitern.